STATUS 04/2022

Seit Corona hat sich bei mir einiges verändert. Aufgrund der ausgefallenen Konzerte und der Einstellung meiner Kuturkolumne im Ulmer Wochenblatt musste ich mich beruflich verändern. Auch wenn sich unser Mutterschiff, die Musikschule oton, in den letzten fünf Jahren vervierfacht und mit der neuen Brückenbesatzung sensationell entwickelt hat, konnte diese leider meinen Verdienstausfall nicht kompensieren.

Nach vielen Bewerbungen, Recherchen, Franchiseangeboten und jeder Menge Gespräche mit dem Netzwerk, bin ich nun seit Anfang 2022 Geschäftsführer der Einsiedler Gebäudereinigung GmbH in Memmingen. Um diese Aufgabe im neuen Arbeitsumfeld zu meistern, habe ich 2021 den Fachwirt für Reinigung- und Hygienemanagement FIGR gemacht. Die neue Aufgabe fordert mich und macht mir sehr viel Spaß.

In der Musikschule bin ich weiterhin in der Organisation tätig.

Musikalisch nehm ich weiterhin Gitarrenunterricht bei der Konkurrenz (Herbert Buchner musicline Neu Ulm), höre sogar wieder vermehrt Musik und schreibe ab und an kleine Lieder. Musikalisch ist in diesem Jahr erst mal alles auf Eis gelegt. Da war ich ein wenig zu blauäugig – da ich mittlerweile in der erweiterten Personalverantwortung steh, wird die Freizeit in Familie und Sport investiert. Aber wenn sich das alles mal eingepdendelt hat – wer weiß schon was kommt? Hätte da schon noch ein oder zwei Ideen.

Auf der Internetseite gibt es einen kleinen Überblick über meine Arbeiten in den Bereichen Unterricht&Musik, Social Media Management und Journalismus.

Wer Tagesaktuelles von mir lesen möchte, der sollte mich auf Facebook oder Instagram unter Frede Ferber suchen.

Viel Spaß beim durchklicken, liebe Grüße und bleibt gesund. Frede Ferber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s